ait_selma_wind_spannen

Ait Selma

Ait Selma steht für schlichtes Design, hochwertige Qualität, Ursprünglichkeit und
den Einklang von Mensch und Natur. Das Schweiz-Marokkanische Label produziert handgefertigte Unikate und
limitierte Editionen von gewobenen, geknüpften und bestickten Teppichen. Sie werden umweltschonend, mit lokalen natürlichen Ressourcen und in sozial verträglicher Handarbeit hergestellt.
Ait Selma verbindet althergebrachte Handwerkskunst der Berberfrauen mit moderner Gestaltung. Inspiriert vom Wechselspiel der Natur im kargen Atlasgebirge und seinen Farben, Formen und Elementen, entstehen schlichte und reduzierte Designs. Zurückhaltende, erdige Farbgebung und künstlerischer Purismus prägen die Ästhetik. Das Atlasgebirge Südmarokkos ist die Heimat der alteingesessenen Teppichkunst der Berber. Frauen geben ihr Wissen von Generation zu Generation weiter. Die Weberinnen von Ait Selma arbeiten auf traditionelle Weise, eingebettet in ihr soziales Umfeld. Ait Selma verwendet ausgesuchte Schafwolle aus der Region, die oft naturbelassen verwendet wird, es sind vielfältige Nuancen von cremeweiss bis schwarz möglich. Färbstoffe werden aus organischen Materialien wie wilden Pflanzen, Beeren und Blumen oder aus Gemüseresten wie Zwiebelschalen gewonnen, als Hilfsstoffe dienen unbedenkliche Mineralien aus lokalem Gestein.